Accessoires,  Bags,  Travel

New Style…Flat Bags…Novigrad, Croatia

Croatia, my new favorite…und immer dabei meine neusten Modelle aus meiner kunterbunten Kollektion…

Es ist soweit, es ist Sommer, wir haben 4 Wochen Urlaub, was machen wir? Fliegen geht nicht, denn Corona bestimmt nicht nur unseren Alltag sondern auch all unsere Freizeitaktivitäten…also entschieden wir uns dieses Jahr wieder das Auto zu packe und machten uns schlau über jetzige Reiseverbote und -beschränkungen und kamen auf Kroatien…wir packten die gesamte Campingausrüstung ein und machten uns mit Zelt uns Schlafsack und vielen meiner Taschen auf die Reise….

Wir waren nervös, denn bis vor kurzem durften wir nicht einmal nach Österreich einreisen und jetzt überqueren wir gleich 3 Landesgrenzen, Österreich, Slowenien und Kroatien…wir starteten nachts um 2 Uhr um Stau an den Grenzen zu vermeiden…und nach 6 Stunden, 3 leeren Grenzübergängen waren wir auch schon da, wir standen mit unserem Zelt direkt am Meer und freuten uns darüber uns hier ein paar tolle Tage am Meer zu machen.

Unser Campingplatz, 4 Sterne, direkt am Meer…einfach traumhaft…vom Bett aus morgens direkt ins Meer springen und frühstücken und abends bei Kerzenschein einen Sundowner trinken… Der Campingplatz, übrigens mit 3 Poollandschaften, liegt zwischen Porec und Vrsar in der Region Istriens..

An einem Tag erkundeten wir mit dem Auto den ganzen Norden Istriens und schauten uns viele kleine historische kleine Städtchen an…

Zuerst waren wir in Novigrad, ein kleiner romantischer Fischerort in Istrien…der Ort selbst wurde bis jetzt vom Massentourismus verschont und jeder der diesen Ort besucht wird sich darin verlieben. Wir waren natürlich zu einer Zeit hier, seit Corona unser Leben bestimmt…die Gassen waren still, kaum Menschen liefen uns über den Weg und die Restaurants waren zum Teil leer…aber trotz all dem verliert die kleine Stadt nicht ihren mediterranen Charme und verzaubert einen von Gasse zu Gasse immer mehr…

Nock kurz vor unserer Reise habe ich diese neue Bauchtasche entworfen und bereits am ersten Tag war ich froh über diese Tasche. Ob um den Bauch gebunden oder als Cross Back am Rücken oder vor der Brust, man hat sein Handy jederzeit griffbereit für perfekte Momentaufnahmen.

Die neuen Flat Bags, sind eine neue Version meiner Bauchtaschen, schön flach und klein….so dass mein Handy und mein kleiner Geldbeutel darin Platz finden und sie sind perfekt für einen heißen Tag bei einem unserer vielen Städtetrips in Kroatien..

Und das gute daran ist, sie ist so schön flach und hat eine praktische Form, so dass viele von den Flat Bags übereinander in meine Reisetasche passen, für den Fall dass ich mich wieder mal nicht entscheiden kann welche Tasche ich mit auf Reisen nehmen mag…